Kirchbauförderverein St.Josef

Am Sonntag, dem 25. September fand die Jahreshauptversammlung des Kirchbauförderverein unserer Gemeinde statt. Der Vorsitzende Bernd Ballhause begrüßte in der Kirche einige Mitglieder. Der Tätigkeits- und Kassenbericht zeigte wieder, wie wichtig der Kirchbauförderverein zur Finanzierung gerade der kleineren Vorhaben in unserer Gemeinde St. Josef ist. So konnten im letzten Jahr die Sanierung des
Jugendraumes mit rund 5.000 Euro und die Erneuerung des hinteren Zaunes am Wasser mit rund 3.000 Euro finanziert werden. Der Verein konnte das Jahr 2015 mit einem Guthaben von rund 8.000 Euro beschließen. Für den Jahresabschluss wurde dem Vorstand von den Mitgliedern einstimmig die Entlastung zugesprochen.
Da der Kirchbauförderverein derzeit nur 28 aktive Mitglieder hat, wurde auf der Versammlung intensiv über die Werbung neuer Mitglieder gesprochen. Denn nur auf der Basis neuer Mitglieder kann der Verein auch in Zukunft
seine Aufgaben verlässlich wahrnehmen. So beschloss die Mitgliederversammlung am Wochenende 05./06.11. nach jedem Gottesdienst mit einer Türkollekte und weiteren Informationen auf sich aufmerksam zu machen und um neue Mitglieder zu werben. Es wäre schön, wenn möglichst viele Gemeindemitglieder dieses Vorhaben mit einer großzügigen Spende unterstützen und dann auch Mitglieder des Vereins werden. Natürlich sind auch Spenden direkt auf das Konto des Kirchbaufördervereins St.Josef jederzeit möglich. Eine Spendenbescheinigung wird dann, falls gewünscht, im neuen Jahr zugesandt. Unsere Gemeinde braucht einen starken Kirchbauförderverein, denn die
Herausforderungen der baulichen Instandhaltung unserer Gebäude und Grundstücke werden auch in Zukunft da sein und ist immer Aufgabe der ganzen Gemeinde. (A.Eising, Diakon)
Bankverbindung:
IBAN: DE87100900003774720005
BIC:BEVODEBBXXX
Berliner Volksbank