Musik in der Kirche – Ensemble canta d’elysio aus Sängern des Dresdner Kreuzchores 2.9. 19.30

Liebe Musikinteressierte,

sehr gern möchte ich auf das nächste Konzert unserer Reihe „Musik in der Kirche“ hinweisen.
Diesmal möchten wir Sie an einem Freitag, dem 2.9. um 19.30 Uhr in unsere Kirche einladen.
Wir haben das Ensemble „canta d’elysio“, dessen Sänger dem Abiturjahrgang 2010 des Dresdner Kreuzchores entstammen, zu Gast.

canta d’elysio wurde 2010 im Abiturjahrgang des Dresdner Kreuzchores gegründet, um auf Konzerttournee voneinander und der Schulzeit Abschied zu nehmen. Aus dem Abschied ist ein Anfang geworden und heute ist canta d’elysio zu einem Vokalensemble gewachsen, dessen besonderer Klang junger Männerstimmen neben ehemaligen Kruzianern von Sängern der Dresdner Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ getragen wird.
Auf der siebten Tournee ist canta d’elysio 2016 an vertrauten und neuen Orten zu Gast. Konzerte in Berlin und Dresden werden auf der diesjährigen Tournee von Abstechern an die Ostsee abgerundet, darüber hinaus ist das Ensemble auch das Jahr über mit verschiedenen Programmen aus geistlicher und weltlicher Männerchormusik zu hören.

Weitere Informationen finden sich unter www.canta-delysio.de.

Freitag, 2. September, 19.30 Uhr
Katholische Kirche St. Josef
Berlin Köpenick, Lindenstraße 43

Viele Grüße,

Tobias Segsa (Kirchenmusiker von St. Josef-Köpenick)

Informationen zur Kirchenmusik: www.musik-in-st-josef.de