So, 17.1.16 17 Uhr Konzert für Violine und Orgel Violine: André Soares (Brasilien) Orgel: Tobias Segsa

So, 17.1.16 Konzert für Violine und Orgel Violine: André Soares (Brasilien) Orgel: Tobias Segsa

André Soares studierte Violine am brasilianischen Konservatorium in Rio de Janeiro in Brasilien, Kammermusik und Musikpädagogik am Konservatorium „Lobo de Mesquita“ in Diamantina, im brasilianischen Bundesstaat Minas Gerais. Er spielte im Jugendsymphonieorchester von Minas Gerais und nahm dort Einstudierungsaufgaben wahr. An der Humboldt-Universität erwarb er einen Master in Musikwissenschaft. Das gemeinsame Konzert mit Tobias Segsa setzt einen Schwerpunkt auf Werke brasilianischer Komponisten.