Reise der Kirchengemeinden St.Antonius, Christus König und St.Josef (Treptow-Köpenick)

Zum 1.Januar 2020 wird unsere neue Pfarrei St. Josef Treptow-Köpenick, bestehend aus den Kirchengemeinden St. Antonius (Oberschöneweide), Christus König (Adlershof) und St. Josef (Köpenick) gegründet. Es ist schon eine Tradition geworden, dass 1-2 x im Jahr Gemeindemitglieder aus unseren drei Gemeinden eine gemeinsame Fahrt unternehmen.

Vom 17.5. bis 23.Mai 2020 wird es also nach Porto gehen. Wir bleiben 7 Tage in einem Hotel in Porto, erleben diese wunderschöne Stadt, viele weitere schöne kleine Städte in der Gegend wie Braga und Guimaraes, das Meer am Städtchen Espinho, probieren Portwein und Vinho Verde, und erleben uns selbst wieder als Gemeinschaft, feiern Gottesdienste und singen&beten auf unseren Tagesfahrten oder in den vielen Kirchen, die wir besuchen werden.

Im Reisepreis enthalten sind: Halbpension im Hotel Black Tulip http://www.hotelblacktulip.pt/pt/Menu/Home.aspx , Flug, Reisebus, Reiseleitung, Eintrittsgelder zum Programm, Verkostungen an den Tagen im Douro-Tal, Penafiel und Vila Nova de Gaia und das bewährte Kopfhörersystem.

Anmeldeflyer liegen in den Kirchen unseres „Pastoralen Raumes“ aus, über die Sie sich direkt beim Unternehmen „Tour mit Schanz“ anmelden können. Oder Sie nutzen gleich die Anmeldung online hier:

http://www.tms.travel/laminski1

Wir können uns auf ein abwechselungsreiches Programm im schönen Monat Mai freuen!

Mathias Laminski, Pfarrer